Springe zum Inhalt

"Jeder 2. Mord bleibt unentdeckt",

so liest man in der Zeitschrift:
"Die Kriminalpolizei", Ausgabe März 2008.

Es könnte daran liegen, dass die Mörder solche Nachbarn wie "Morgenmuffel" Herbert sind, Menschen wie du und ich. Folgen Sie Kommissar Oder auf die Spur und amüsieren Sie sich über Herbert, der doch nur um seinen ruhigen Morgen kämpft.

Lesung aus dem Krimi "Morgenmuffel"
von Agatha van Wysn.

04.05.2019, 18:00 Uhr,
Artraum-Mosimo Galerie

Emmericher Strasse 4, Rees

Im Eintrittspreis ist ein kleiner Imbiss enthalten.
Karten erhalten Sie über die Galerie.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme.

Bis bald.